U16: Westdeutsche Vereinsmannschaftsmeisterschaft

KG Judo-Team Holten/Post SV Düsseldorf beendet Westdeutsche auf dem neunten Platz

In der Bottroper Dieter-Renz-Halle fanden die Westdeutschen Vereinsmannschaftsmeisterschaften der U 16 statt. Qualifiziert waren die jeweils ersten Vier aus den Bezirksligen Arnsberg, Düsseldorf, Detmold, Köln und Münster. Auch die Kampfgemeinschaft des Judo-Team Holten und Post SV Düsseldorf war startberechtigt. Sie schaffte es am Ende auf den neunten von 16 Plätzen.

„U16: Westdeutsche Vereinsmannschaftsmeisterschaft“ weiterlesen

Erster und einziger U16-Liga-Kampftag endet für Kampfgemeinschaft JTH/Post SV Düsseldorf auf dem vierten Platz – Für Westdeutsche Vereinsmeisterschaft qualifiziert

Nicht nur die Herren des Judo-Team Holten starteten am vergangenen Wochenende ins Liga-Geschehen, auch der Nachwuchs schnupperte Liga-Luft. Hier hatte sich das Judo-Team Holten mit dem befreundeten Post SV Düsseldorf zu einer Kampfgemeinschaft zusammengetan, um für die U16-Bezirksliga genügend Judoka aufbieten zu können und sich eventuell für die Westdeutsche Vereinsmeisterschaft am 18. Mai in Bottrop zu qualifizieren. Der Liga-Tag endete für die jungen Athleten mit einem vierten Platz. Damit ist die Oberhausener-Düsseldorfer Allianz für das große Finale startberechtigt – allerdings gilt dies für alle ersten Vier aus den Bezirken Düsseldorf, Arnsberg und Detmold.

„Erster und einziger U16-Liga-Kampftag endet für Kampfgemeinschaft JTH/Post SV Düsseldorf auf dem vierten Platz – Für Westdeutsche Vereinsmeisterschaft qualifiziert“ weiterlesen