Judoka starten erfolgreich ins neue Jahr

In Essen fanden zwei Turniere statt. Hier kämpften Judo – Team Holten Talente der U 10 und der U 13 bei einem Kreiseinzelturnier und  die U 15 / U 18 bei der Kreiseinzelmeisterschaft. Es platzierten sich: U 10 1. Platz Tim Kreso ( – 30,8 KG), 2. Platz  Maxim Kexel  (- 30,8 KG), 3. Platz Lennart Hagenguth ( – 25,5 KG) und Thorge Reinemann ( – 25,5 KG).
U 13 männlich : 1. Platz  Mackenzie Petrich ( – 37 KG), 2. Platz  Tim Klein (- 31 KG) , 3. Platz   Alexander Arseniev ( – 37 KG), Gabriel Junghänel ( -43 KG) 5. Platz  Keanu De Nicolo ( – 34 KG ), 7. Platz  Tom Fendrich ( – 34 KG).
U 13 weiblich : 1. Platz  Eileen Pietrus  ( + 57 KG), 2. Platz  Julia Czogalla ( + 57 KG )
In der U 15 bei der Kreiseinzelmeisterschaft waren diese männlichen Judo- Team Holten Kämpfer erfolgreich : 1. Platz Patrick Bobovnik ( -46 KG) und Lars Hoffmann ( -43 KG ) , 2. Platz  Felix Arsieniv ( – 37 KG), 3. Platz Nikos Heise ( – 60 KG ) . Sie qualifizierten sich für die Bezikseinzelmeisterschaft im Februar in Oberhausen. Die Plätze der U 18 weiblich : 1. Platz Kyra Najdowski ( – 63 KG ), 2. Platz  Lina Beuke ( – 70 KG ), 3. Platz Christina Kinhold (- 57 KG), Alexa Kala ( -57 KG ). U 18 männlich : 2. Platz  Artur Hoffmann (- 55 KG) , 3. Platz  Simon Kalthoff ( – 66 KG). Die Judokas der U 18 qualifizierten sich für die Bezirksmeisterschaft in Neuss, auch im Februar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.