KEM/KET Essen: Gelungener Start für die U15 – Alle drei Holtener Kämpfer für die BEM qualifiziert

Mit dreimal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze kehrte der Nachwuchs des Judo-Team Holten vom Kreiseinzelturnier in der U10 und U13 sowie der Kreiseinzelmeisterschaft der U15 aus Essen zurück. Zudem schafften es fünf Judoka auf einen fünften Platz. Besonders erfreulich: Alle drei U15-Kämpfer konnten sich für die Bezirkseinzelmeisterschaft am 2. Februar in Neuss qualifizieren.

„KEM/KET Essen: Gelungener Start für die U15 – Alle drei Holtener Kämpfer für die BEM qualifiziert“ weiterlesen

JTH Jugend startet mit Sieg in die neue Saison – Freundschaftsturnier gegen Haltern endet 38:21 für Holten

Noch bevor am kommenden Wochenende mit dem Kreiseinzelturnier und der Kreiseinzelmeisterschaft für die U10 bis U15 in Essen das offizielle Wettkampfjahr los geht, stimmten sich die Jung-Judoka vom Judo-Team Holten mit einem Freundschafsturnier gegen den Halterner JC auf die Saison 2020 ein. Hatte das JTH den Wanderpokal im April vergangenen Jahres noch denkbar knapp in Haltern lassen müssen, eroberte es sich ihn am Sonntag vor heimischer Kulisse mit 38:21 Punkten zurück.

„JTH Jugend startet mit Sieg in die neue Saison – Freundschaftsturnier gegen Haltern endet 38:21 für Holten“ weiterlesen

Mit dem Nikolaus auf der Matte: Spiel, Spaß und Judo beim Niko-Turnier

Da staunte der Nikolaus nicht schlecht, als er am vergangenen Sonntag beim Judo-Team Holten in der Sporthalle des Sophie-Scholl-Gymnasiums vorbeischaute: Die jungen Judoka im Alter von sieben bis 17 Jahren zeigten vom Purzelbaum über den einhändigen Radschlag bis zu Judotechniken alles, was sie im Training gelernt haben und boten dem Ehrengast bei den Vereinsmeisterschaften spannende Kämpfe.

„Mit dem Nikolaus auf der Matte: Spiel, Spaß und Judo beim Niko-Turnier“ weiterlesen