In aller Freundschaft: JTH-Nachwuchs lädt Haltener JC zum Turnier

Seit 2010 findet am 28.10., dem Geburtstag des Judo-Gründers Jigoro Kano, der „World Judo Day“ statt. Das Motto in diesem Jahr lautet „Freundschaft“ – eine gute Gelegenheit, den Haltener Judo-Club zu einem Freundschaftsturnier nach Oberhausen einzuladen. Bereits im Februar waren die U10 und U13 des Judo-Team Holten zu einer ersten Begegnung nach Haltern gefahren, jetzt revanchierten sich die jungen Judoka ihrerseits als Gastgeber für den Rückkampf.

„In aller Freundschaft: JTH-Nachwuchs lädt Haltener JC zum Turnier“ weiterlesen

„Großes Finale“ der U15-Kreisauswahlmannschaften ohne Happy End für die Judokas von Rhein und Ruhr

Die U15-Kreisauswahlmannschaften im Judo standen sich am vergangenen Wochenende in einem „großen Finale“ in Bochum gegenüber. Hier traf das Team Rhein-Ruhr als Sieger des Nordrhein-Cups auf den Ersten des Westfalen-Cups, den Kreis Bochum/Ennepe. Mit dabei waren auch zwei junge Talente vom JTH:  Felix Arseniev und Lars Hoffmann. Mit einem Endstand von 20:12 ging der Sieg jedoch deutlich an den Kreis Bochum/Ennepe.

„„Großes Finale“ der U15-Kreisauswahlmannschaften ohne Happy End für die Judokas von Rhein und Ruhr“ weiterlesen