Spiel, Spaß und Spannung zum Saison-Abschluss

Das JTH zu Gast beim Freundschaftsturnier in Düsseldorf

Eine kurze, aber intensive Judo-Saison geht zu Ende. Zum Abschluss nahm das Judo-Team Holten an einem Freundschaftsturnier teil, zu dem der befreundete Post SV Düsseldorf die Oberhausener sowie den PSV Essen eingeladen hatte. Zwar schlug das JTH sowohl die Düsseldorfer als auch die Essener klar mit 9:2 bzw. 8:3, doch geriet das Ergebnis nach einer Saison voller Neuanfänge und Unsicherheiten für alle Teams an diesem Nachmittag zur Nebensache.

„Spiel, Spaß und Spannung zum Saison-Abschluss“ weiterlesen

Wann ist „hautnah an der Grenze“ zu nah?

Wann wird aus „hautnah an der Grenze“ eigentlich eine Grenzverletzung, die unter die Haut geht? Grenzverletzungen, emotional wie körperlich, passieren auch im Sport. Wie können wir uns zur Wehr setzen, wie können wir präventiv wirken? Diesen und anderen Fragen gingen Experten und Expertinnen aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen auf Einladung des Frauennetzwerk des SSB nach. Für den organisierten Sport nahmen Jennifer Petrich und Alexandra Hagenguth vom Judo-Team Holten an der Podiumsdiskussion teil.

„Wann ist „hautnah an der Grenze“ zu nah?“ weiterlesen