Eine ganz besondere Gürtelprüfung: 4x braun Ü40

Diese Gürtelprüfung war auch für die versierten Judoka, Träger des 5. Dan und Prüfer Ralf Najdowski, erster Vorsitzender des Judo-Team Holten, und Frank Skibbe, Kreisprüfer von der DJK Frintrop, nicht alltäglich: Gleich vier Judoka im Alter zwischen 42 und 53 Jahren standen kurz vor Beginn der Osterferien auf der Tatami, um ihre Prüfung zum Braungurt, dem ersten Kyu und damit dem höchsten Schülergrad, zu absolvieren.

„Eine ganz besondere Gürtelprüfung: 4x braun Ü40“ weiterlesen